Ein Wohnzimmer für Kultur 

National Kaohsiung Center for the Arts

Lesezeit: 2 min 51 sec

Schon beim Lesen der Überschrift des New York Times Artikels „In Taiwan, an invitation to a ‚Living Room‘ for Culture“, dachten wir uns: “Ja, genauso ist es“.

Das National Kaohsiung Center for the Arts ist nicht nur das weltweit größte Kulturzentrum unter einem Dach – es ist viel mehr. Es bietet nicht nur Raum für Indoor Kultur, sondern auch für Outdoor Theater, Konzerte, Kino. Ein Gebäude, ein Park, die dazu einladen, den neu geschaffenen Kulturraum vielfältig zu nutzen. Ob Konzertbesucher, gemeinsames Yoga vor dem Bühneneingang, Tanzkurse, Leute, die die Stufen des Amphitheaters zum Verweilen nutzen, Aussicht, Sonnenbad oder Sonnenuntergang genießen, das neu geschaffene Kulturzentrum ist offen für alle. Es bietet auch viele Ecken, die zu Selfies anregen. Es ist ein Haus, das einlädt, es zu nutzen, in welcher Form auch immer.

Früher ein Militärgelände, wurde das gesamte Gebiet in einen Park umgewandelt, in dem nun eines der bedeutendsten Kulturzentren Taiwans steht. 

Wir freuen uns, dass die Kulturinitiative in Kaohsiung eine Erfolgsgeschichte schreibt. Die taiwanesische Regierung hatte seinerzeit ein Programm mit einer Investitionssumme von ca. 40 Mrd. NTD initiiert und sich zum Ziel gesetzt, die Performing Arts Industry anzukurbeln. Nicht nur in der Hauptstadt Taipei, sondern über das ganze Land verteilt.

Das Nationale Kaohsiung Zentrum für Kunst und Kultur symbolisiert heute die Verwandlung von Kaohsiung von einer wichtigen internationalen Hafenstadt in eine moderne, diverse, kulturreiche Stadt. Mit über 6.000 Plätzen, einem Opernhaus, einem Theater, einer Konzerthalle, einem riesigen Freiluftbereich, einer Bibliothek und mehr als 1.000 m2 große Probe- und Unterrichtsräume für Musik und Tanz sowie zwei Vorlesungssälen, darf sich das Zentrum das weltweit größte Kulturzentrum unter einem Dach nennen. Die Architektur des Gebäudes ist vom lokalen Banyan Baum und vom Schiffsbau der Stadt inspiriert.

Der Banyan-Baum war ein zentraler Bestandteil für das Design des neuen Art Centers. Seine ausladende Baumkrone bietet Schutz vor Sonne und Regen und wird auch gerne als Treffpunkt für die Einwohner genutzt. 

Die schützende Baumkrone wurde die Banyan Plaza. Ein Platz, an dem jeder willkommen ist und der öffentlich zugänglich ist. Die Einwohner können hier jederzeit spazieren gehen, Tai Chi üben oder einfach nur das Sein genießen.

Um für jegliche Arten von Opern- und Theateraufführungen bestens gerüstet zu sein, verfügt das Opernhaus über 5 Hubpodien mit einem Verfahrweg von 19 Metern, 10 Stück Bühnenwagen á 16 x 3 m, einen Wagen mit Drehscheibe und über eine Obermaschinerie mit ca. 100 Zügen. Auch der Orchestergraben ist nach Belieben verschiebbar. Somit stehen traditionell europäischen Opernaufführungen sowie Inszenierungen im Stil der chinesischen Oper, bei denen das Orchester an der Seite angeordnet ist, nichts mehr im Wege.

Das Schauspielhaus ist mit ca. 80 Zügen in der Oberbühne ausgestattet und bietet Platz für 1.250 Zuschauer. Die Konzerthalle ist im „Weingartenstil” ausgeführt und mit 16 Orchesterpodien und einem 30 Tonnen schweren Akustiksegel ausgestattet.
Die Konzerthalle ist nach dem „Weingartenstil“ aufgebaut, wobei hier die Bühne im Zentrum steht. Das Publikum kann die Aufführungen somit hautnah erleben. 
Das Schauspielhaus kann sowohl als klassische Bühne mit dem Publikum im Vordergrund als auch als Bühne mit den Zuschauern zu drei Seiten verwendet werden. 
Wo sich das Dach vom Himmel zum Boden beugt, befindet sich ein Amphitheater, wobei der Park als Bühne dient. 

In Zusammenarbeit mit einem lokalen Partner lieferte Waagner-Biro Stage Systems die gesamte Bühnenmaschinerie mit insgesamt ca. 600 Antrieben, die in die Waagner-Biro CAT-Steuerung integriert sind.

Ende Oktober 2018 wurde das langerwartete Grand Opening gebührend gefeiert.

Und wenn Sie noch mehr über die Entstehung des National Kaohsiung Center for the Arts und dessen Bedeutung für Taiwan´s Kultur erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen sich diese spannende National Geographic Dokumentation anzusehen:

24/7 Support

Jede Minute, in der Ihre Bühne nicht funktioniert, ist eine verlorene Minute – verloren für Konstruktion, Proben oder sogar Aufführungen. Darum ist es uns so wichtig, immer und überall erreichbar zu sein.

Every minute your stage isn’t working is a minute lost – lost for rehearsing, programming, and for performing. That’s why it is important to us, that you can reach us all day, every day.

Shopping Basket